Entdecken Sie den Park
Planen Sie Ihren Besuch
Aktivitäten
Organisation

Orchideengarten

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie auf Ihrer Entdeckungsreise durch die Tropen keine Orchideen zu Gesicht bekommen. Orchideen lieben nämlich helle Standorte, und die sind im dicht bewachsen Dschungel nur spärlich vorhanden. Um dennoch einige Sonnenstrahlen zu erhaschen, krallen sich Orchideen mit ihren Luftwurzeln an der Rinde von Bäumen fest. So können sie gemeinsam mit den Bäumen nach oben zum Licht wachsen. In unserem Orchideengarten können Sie diese sogenannten Epiphyten oder Aufsitzerpflanzen, die in den verschiedensten tropischen Gebieten vorkommen und bis in unerreichbare Höhen wachsen, in Augenhöhe bewundern.

Außergewöhnliche Orchideenarten

Spazieren Sie über schlängelige Pfade, die idyllisch von den Luftwurzeln der Vanda überdacht werden, und halten Sie Ihre Augen offen. Denn in diesem Orchideengarten können Sie nicht nur außergewöhnliche Orchideenarten, die Baumstämme und humusreiche Äste umklammern, bewundern, sondern auch die unterschiedlichsten tropischen Blumen und Pflanzen. In diesem Garten voller tropischer Schönheiten liegt die Luftfeuchtigkeit wesentlich höher als man es in Mitteleuropa gewohnt ist, nämlich bei etwa 70 Prozent.

Der Wasserfall

Der große Wasserfall im Orchideengarten mündet in einen schmalen Fluss, der sich wie eine Lebensader durch den Garten zieht. Von den kleinen Brücken des Orchideengartens aus haben Sie einen wunderschönen Panoramablick über den Dschungelgarten, während sich unter Ihnen zahlreiche Kois und Schildkröten tummeln.

Orchideeën Hoeve ist wieder geöffnet Besuche im Voraus reservieren Weiterlesen